Willkommen auf KNüLLERPREISE.DE

knüllerpreise.de bietet Ihnen weiterführende Links auf Webseiten zum Thema knüllerpreise

Startseite > Sonderangebot

Wissenswertes zum 09.04.

1.Todestag: Fritz Baedeker (* 04.12.1866) - Verleger
Er führte die Firma des Vaters weiter und konzentrierte sich vor allem auf Reiseführer.
2.Geburtstag: Dominique Perrault (* 04.12.1866) - Architekt
Er baute die Nationalbibliothek in Paris und das Velodrom in Berlin.
3.Geburtstag: Heinz Nixdorf (+ 17.03.1986) - Unternehmer
Er glaubte seit 1951 fest an den Erfolg von Rechenmaschinen und baute den drittgrößten Computerkonzern Europas auf.
4.Geburtstag: Helene Lange (+ 13.05.1930) - Frauenrechtlerin
Sie vertrat den eher gemäßigten Flügel der Frauenbewegung. Auch war sie Mitbegründerin der liberalen Deutschen Demokratischen Partei (DDP).
5.Todestag: Ferdinand Tönnies (* 26.07.1855) - Soziologe
Er schrieb das Standardwerk "Gemeinschaft und Gesellschaft" und ist damit Vater der neuen Wissenschaft "Soziologie".
6.Todestag: Fritz Baedeker (* 04.12.1866) - Verleger
Er führte die Firma des Vaters weiter und konzentrierte sich vor allem auf Reiseführer.
7.Todestag: Fritz Baedeker (* 04.12.1866) - Verleger
Er führte die Firma des Vaters weiter und konzentrierte sich vor allem auf Reiseführer.
8.Todestag: Fritz Baedeker (* 04.12.1866) - Verleger
Er führte die Firma des Vaters weiter und konzentrierte sich vor allem auf Reiseführer.
9.Todestag: Fritz Baedeker (* 04.12.1866) - Verleger
Er führte die Firma des Vaters weiter und konzentrierte sich vor allem auf Reiseführer.
10.Todestag: Georg Elser (* 04.01.1921) - Widerstandskämpfer
Er verübte am 8.11.1939 im Münchner Bürgerbräukeller ein Attentat auf Hitler.
11.Todestag: Georg Elser (* 04.01.1921) - Widerstandskämpfer
Er verübte am 8.11.1939 im Münchner Bürgerbräukeller ein Attentat auf Hitler.
12.Todestag: Georg Elser (* 04.01.1921) - Widerstandskämpfer
Er verübte am 8.11.1939 im Münchner Bürgerbräukeller ein Attentat auf Hitler.
13.Todestag: Georg Elser (* 04.01.1921) - Widerstandskämpfer
Er verübte am 8.11.1939 im Münchner Bürgerbräukeller ein Attentat auf Hitler.
14.Geburtstag: Dominique Perrault (* 04.01.1921) - Architekt
Er baute die Nationalbibliothek in Paris und das Velodrom in Berlin.
15.Geburtstag: Gernot Roll (* 04.01.1921) - Kameramann, Regiss.
Er machte die Bildgestaltung in den Filmchroniken von Edgar Reitz und führte auch bei "Kleine Haie" und "Der bewegte Mann" die Kamera.
16.Geburtstag: Dominique Perrault (* 04.01.1921) - Architekt
Er baute die Nationalbibliothek in Paris und das Velodrom in Berlin.
17.Geburtstag: Gernot Roll (* 04.01.1921) - Kameramann, Regiss.
Er machte die Bildgestaltung in den Filmchroniken von Edgar Reitz und führte auch bei "Kleine Haie" und "Der bewegte Mann" die Kamera.
18.Geburtstag: Dominique Perrault (* 04.01.1921) - Architekt
Er baute die Nationalbibliothek in Paris und das Velodrom in Berlin.
19.Geburtstag: Gernot Roll (* 04.01.1921) - Kameramann, Regiss.
Er machte die Bildgestaltung in den Filmchroniken von Edgar Reitz und führte auch bei "Kleine Haie" und "Der bewegte Mann" die Kamera.
20.Geburtstag: Tim Bendzko (* 04.01.1921) - Sänger
Seine Single "Nur noch kurz die Welt retten" (2011) hielt sich 47 Wochen lang in den Charts.
21.Geburtstag: Dominique Perrault (* 04.01.1921) - Architekt
Er baute die Nationalbibliothek in Paris und das Velodrom in Berlin.
22.Geburtstag: Gernot Roll (* 04.01.1921) - Kameramann, Regiss.
Er machte die Bildgestaltung in den Filmchroniken von Edgar Reitz und führte auch bei "Kleine Haie" und "Der bewegte Mann" die Kamera.
23.Geburtstag: Rolf Kauka (+ 13.09.2000) - Comic-Verleger
Er war der Vater von "Fix und Foxi", von "Lupo" und "Oma Eusebia". Viele kennen auch sein Magazin "Bussi Bär".
24.Geburtstag: Charles Baudelaire (+ 13.09.2000) - Schriftst.
Für seinen Gedichtband "Die Blumen des Bösen" (1857) kam er vor Gericht; Kritiker fanden ihn unmoralisch.
25.Todestag: Ferdinand Tönnies (* 26.07.1875) - Soziologe
Er schrieb das Standardwerk "Gemeinschaft und Gesellschaft" und ist damit Vater der neuen Wissenschaft "Soziologie".
26.Todestag: Dietrich Bonhoeffer (* 04.02.1929) - Theologe
Der Widerstandskämpfer war Mitglied von Bekennender Kirche und Pfarrernotbund. Er wurde hingerichtet als einer der letzten Mitwisser des Umsturzversuchs vom 20.Juli 1944.
27.Geburtstag: Dominique Perrault (* 04.02.1929) - Architekt
Er baute die Nationalbibliothek in Paris und das Velodrom in Berlin.
28.Gedenk- & Feiertag: Kopten feiern Frühlingsfest

In Ägypten findet am orthodoxen Ostermontag das Frühlingsfest Sham el-Nessim statt, das auf die Zeit der Pharaonen zurückgeht. Es wird trotz des christlichen Hintergrundes auch vom muslimischen Teil der Bevölkerung begangen.

Der Name bedeutet so viel wie "Den sanften Wind riechen": Viele nutzen den Tag zu einem Picknick mit der Familie. Dabei gibt es getrockneten Fisch und buntgefärbte Eier. In der Antike sollen die Menschen mit Essensgaben eine gute Ernte von den Göttern erbeten haben.

.
29.Gedenk- & Feiertag: Gründonnerstag

Christen gedenken des letzten Abendmahls Jesu mit seinen Jüngern. In abendlichen Gottesdiensten wird am Donnerstag vor Ostern die biblisch überlieferte Fußwaschung Christi an seinen Aposteln symbolisch nachvollzogen. Das Abendmahl steht für die Vereinigung Jesu mit den Gläubigen.

Der Name Gründonnerstag wird auf das althochdeutsche "greinen" (weinen) zurückgeführt. In der Bibel wird Jesus nach dem Mahl von seinem Jünger Judas verraten und kurz danach verhaftet.

.
30.Gedenk- & Feiertag: Jüdisches Pessach-Fest

Das "Fest der ungesäuerten Brote" findet zur Erinnerung an den Auszug der Juden aus Ägypten und der Flucht aus der Sklaverei statt. In der Pessach- Woche werden Matzen gegessen. Die ungesäuerten Brotfladen aus Wasser und Getreide sollen an die Flucht erinnern. Beim Aufbruch blieb nämlich keine Zeit, den Teig für die Brote gehen zu lassen.

Mit einem Familienessen (Seder) am Vorabend stimmen sich die Gläubigen auf die Festtage ein. Das Fest wird seit ungefähr 1300 v.Chr.gefeiert.

.
31.Gedenk- & Feiertag: Tunesien: Tag der Märtyrer
.
32.Gedenk- & Feiertag: Georgien: Tag der Restauration
.
33.historischer Tag
Baubeginn der Ostsee-Pipeline von Russland nach Deutschland.
34.historischer Tag
US-Truppen in Bagdad: Die Saddam- Statue wird zum Einsturz gebracht.
35.historischer Tag
Georgien erklärt seine Unabhängigkeit von der Sowjetunion.
36.historischer Tag
Die erste Boeing 737/100 startet zum Jungfernflug.
37.historischer Tag
Die NASA stellt ihr Mercury-Programm vor. Ziel ist, einen Menschen in eine Erdumlaufbahn zu bringen.
38.historischer Tag
USA: 7 Jahre nach dem Schuldspruch heißt das Strafmaß gegen Nicola Sacco u.Bartolomeo Vanzetti Todesstrafe. Es folgen Krawalle.
39.historischer Tag
Der Elefant "Jumbo" kommt in den USA an. Er war vom Londoner Zoo an den Zirkus Barnum verkauft worden.
40.historischer Tag
Louis Pasteur entdeckt, dass Keime durch kurzes Erhitzen abgetötet werden können: "pasteurisieren".
41.historischer Tag
Paris: Im Salon du Louvre wird eine Kunstausstellung eröffnet. Sie gilt als erste der Welt.
42.Todestag: Fritz Baedeker (* 04.12.1844) - Verleger
Er führte die Firma des Vaters weiter und konzentrierte sich vor allem auf Reiseführer.
43.Todestag: J.Victor v.Scheffel (* 16.02.1826) - Schriftst.
Er schrieb für die Franken deren "Nationalhymne" "Wohlauf, die Luft geht frisch und rein". Auch beim Prägen des Begriffs "Biedermeier" hatte er die Finger mit im Spiel.
44.Geburtstag: Andreas v.Mirbach (+ 24.04.1983) - Diplomat
Der Militärattaché wurde bei der Besetzung der deutschen Botschaft in Stockholm von RAF-Mitgliedern erschossen.
45.Geburtstag: Helene Lange (+ 13.05.1961) - Frauenrechtlerin
Sie vertrat den eher gemäßigten Flügel der Frauenbewegung. Auch war sie Mitbegründerin der liberalen Deutschen Demokratischen Partei (DDP).
46.Geburtstag: Carl Amery (+ 24.05.2010) - Schriftsteller
Mitglied der "Gruppe 47". Seine Streitschriften drehten sich oft um Ökologie und Kirchenkritik. Bundesverdienstkreuzträger.
47.Geburtstag: Lew Kopelew (+ 18.06.2004) - Schriftst./German.
In den 60er Jahren geriet er in Opposition zur Moskauer Regierung: Schreibverbot. Dann wurde der Friedenspreisträger des Dt.Buchhandels ausgebürgert.
48.Geburtstag: Gregory Pincus (+ 22.08.1976) - Arzt
Er forschte entscheidend an der Antibabypille mit.
49.Geburtstag: Rolf Kauka (+ 13.09.2001) - Comic-Verleger
Er ist der Vater von "Fix und Foxi", von "Lupo" und "Oma Eusebia". Viele kennen auch sein Magazin "Bussi Bär".
50.Geburtstag: René Burri (+ 20.10.2014) - Fotograf
Mit 13 fotografierte der Schweizer schon Winston Churchill. Seine Arbeit "Die Deutschen" erregte hierzulande Aufsehen.
51.Todestag: Robert Havemann (* 11.03.1910) - Regimekritiker
Schon von den Nazis wegen Hochverrats inhaftiert, übte der Kommunist auch Kritik an der DDR. Der Chemie-Professor erhielt Berufsverbot und Hausarrest.
52.Todestag: Frank Lloyd Wright (* 08.06.1867) - Architekt
Das von ihm entworfene Haus "Fallingwater" wurde in Pennsylvania auf einem Felsen direkt über einem Wasserfall gebaut.
53.Todestag: Georg Elser (* 04.11.1903) - Widerstandskämpfer
Zum Erfolg seines geplanten Attentats auf Hitler am 8.11.1939 fehlten ihm 13 Minuten..
54.Todestag: Henriette Hertz (* 06.01.1846) - Mäzenin
Die Kölnerin gründete das erste Institut für Kunstgeschichte in Rom, die Bibliotheca Hertziana. Heute gehört diese zur Max-Planck- Gesellschaft.
55.Todestag: Francis Bacon (* 22.01.1561) - Philosoph
Er gilt als einer der Begründer der modernen Wissenschaft. "Wissen ist Macht", das war seine Überzeugung.
56.Geburtstag: Helene Lange (+ 13.05.1961) - Frauenrechtlerin
Sie vertrat den eher gemäßigten Flügel der Frauenbewegung, Mitbegründerin der liberalen Deutschen Demokratischen Partei.
57.Geburtstag: Helene Lange (+ 13.05.1961) - Frauenrechtlerin
Sie vertrat den eher gemäßigten Flügel der Frauenbewegung, Mitbegründerin der liberalen Deutschen Demokratischen Partei.
58.Geburtstag: Helene Lange (+ 13.05.1961) - Frauenrechtlerin
Sie vertrat den eher gemäßigten Flügel der Frauenbewegung, Mitbegründerin der liberalen Deutschen Demokratischen Partei.
59.Geburtstag: Carl Amery (+ 24.05.2010) - Schriftsteller
Mitglied der "Gruppe 47". Seine Streitschriften drehten sich oft um Ökologie und Kirchenkritik. Bundesverdienstkreuzträger.
60.Geburtstag: Carl Amery (+ 24.05.2010) - Schriftsteller
Mitglied der "Gruppe 47". Seine Streitschriften drehten sich oft um Ökologie und Kirchenkritik. Bundesverdienstkreuzträger.
61.Geburtstag: Carl Amery (+ 24.05.2010) - Schriftsteller
Mitglied der "Gruppe 47". Seine Streitschriften drehten sich oft um Ökologie und Kirchenkritik. Bundesverdienstkreuzträger.
62.Geburtstag: Lew Kopelew (+ 18.06.2010) - Schriftst./German.
In den 60er Jahren geriet er in Opposition zur Moskauer Regierung: Schreibverbot. Dann wurde der Friedenspreisträger des Dt.Buchhandels ausgebürgert.
63.Geburtstag: Lew Kopelew (+ 18.06.2010) - Schriftst./German.
In den 60er Jahren geriet er in Opposition zur Moskauer Regierung: Schreibverbot. Dann wurde der Friedenspreisträger des Dt.Buchhandels ausgebürgert.
64.Geburtstag: Lew Kopelew (+ 18.06.2010) - Schriftst./German.
In den 60er Jahren geriet er in Opposition zur Moskauer Regierung: Schreibverbot. Dann wurde der Friedenspreisträger des Dt.Buchhandels ausgebürgert.